Die Spiegelung nach Galilei

gestattet das vollständige Abbremsen aller Objekte durch elastischen Stoß an einem geeignet bewegten Spiegel. Da sich genau das Vorzeichen der Geschwindigkeitsdifferenz wendet, muss der Spiegel nur mit der halben Geschwindigkeit des Objekts zur├╝ckweichen.

zu Kapitel und Portal