Stellar aberration

How the sky appears for a rocket on the earth's orbit, depending on its velocity

Applet im eigenen Fenster, Höhe 570 oder 576

The window is the central part of a Mollweide projection of the sky, centered to the apex of the earth's motion on its orbit. The sun is to the left. Das Fenster ist der zentrale Teil einer Mollweide-Projektion des Himmels, zentriert auf den Apex der Bewegung der Erde auf ihrer Bahn um die Sonne. Die Sonne befindet sich also immer linker Hand.
Velocity and the gauge of the map can be changed by the sliders. When the motion is stopped, some of the brighter stars are named. Geschwindigkeit und Maßstab können mit den Schiebern verändert werden. Wird das Programm angehalten, erscheinen Namen für die helleren Sterne.
With increasing velocity, the stars appear to be shifted to the center of the field of view. In reality, the rapidity of the earth is about 10-4, and the shift is at most 20 arcsec. Mit Vergrößerung der Geschwindigkeit rücken die Sterne immer mehr zum Zentrum des Gesichtsfeldes. In Wirklichkeit, ist die Schnelligkeit der Erde ungefähr 10-4, und der Effekt beträgt maximal 20 Bogensekunden.
When we choose a motion with high rapidity, we see that the problem of space flight with velocities appoaching light velocity is not only energy, but also manoevring. Wenn wir uns sehr große Geschwindigkeiten wählen, sehen wir, dass das Problem der Raumfahrt mit lichtgeschwindigkeitsnahem Tempo nicht nur ein Problem für die Energieversorgung darstellt, sondern noch viel mehr ein Problem der Steuerung


zurück zum Portal

Beschwerden, Zuspruch, Änderungsvorschläge hier